Internet ohne Schufa? DSL trotz Schufa Eintrag bestellen!

SOFORT DSL BESTELLEN

Trotz Schufaauskunft und Hartz IV - Internet Angebote für den DSL-Zugang

internet ohne schufa auskunft

Eine negative Schufa-Auskunft oder der Bezug von Hartz IV schließt immer noch viele Menschen von der Nutzung eines DSL-Anschlusses aus. Die meisten Anbieter vergeben an solche Kunden keine DSL-Verträge aus Angst vor Zahlungsausfall. Dank verschiedener Prepaid-DSL-Angebote hat dies jetzt jedoch ein Ende. Internet ohne Schufaauskunft oder in der Arbeitslosigkeit sind nun kein Problem mehr.

Anbieter wählen - DSL ohne Schufaauskunft trotz Kaution

Bei Abschluss eines normalen DSL-Vertrages wird automatisch die Schufa des Antragstellers überprüft. Fallen dort negative Einträge auf, verweigern die verschiedenen Anbieter in der Regel die Freischaltung des Anschlusses. Auch der Bezug von Hartz IV gilt für die meisten Anbieter als Ausschlusskriterium. Die Anbieter fürchten den Zahlungsausfall ihrer Kunden und gehen von daher solche risikoreiche Verträge gar nicht mehr ein. Die Lösung für diesen Personenkreis ist dabei nun relativ einfach. Denn einige Anbieter haben dieses Marktsegment entdeckt und haben genau für solche Personen nun eigenständige DSL-Angebote geschaffen, welche Internet ohne Schufaauskunft bieten. Prepaid-DSL verbindet dabei alle Vorteile eines regulären DSL-Anschlusses mit einer Absicherung des DSL-Anbieters gegen Zahlungsausfälle. So kann DSL ohne Schufa einfach realisieren werden. Und dies trotz Kaution.

Wie funktioniert DSL ohne Schufa

Das Prepaid-DSL wird dabei vor allem über Surfsticks realisiert. Der Vorteil für die Anbieter liegt dabei auf der Hand. Im Gegensatz zu der üblichen DSL-Technik wie Router und Splitter, kosten die Surfsticks nur einen Bruchteil der Summe und können vom Kunden direkt übernommen werden. Diese Surfsticks müssen vor der Benutzung mit einem gewissen Guthaben aufgeladen werden, damit sie den Zugang ins Internet freigeben. Genau wie Prepaid-Handys können so die Kosten für den Zugang ins Internet im Voraus beglichen werden, so dass der Anbieter auf keinen Kosten sitzen bleiben muss. Der Kunde kann den Stick trotz Kaution einfach für die eigenen Zwecke nutzen. Diese Surfsticks gehen nach der Aufladung direkt mobil ins Internet und verbinden den Kunden per UMTS und HSDPA. Dies bedeutet bei entsprechender Netzabdeckung eine DSL-Geschwindigkeit, die mit DSL 6000 vergleichbar wäre. Durch die Nutzung eines Surfsticks ist sogar die Nutzung des Internets von Unterwegs möglich, so dass DSL ohne Schufa die Vorteile eines klassischen DSL-Vertrages mit einer ganz neuen Mobilität verbindet.

Prepaid-DSL für alle - Internet ohne Schufaauskunft

Bei Abschluss eines solchen Prepaid-DSL-Vertrages muss der Kunde nur eine Kaution für den Surfstick stellen, welche jedoch in der Regel relativ moderat und bezahlbar ausfällt. Danach kann der Stick mit einem jeweils frei wählbaren Guthaben aufgeladen werden für DSL ohne Schufa. Ist dieses Guthaben verbraucht, ist ein Zugang ins Internet erst dann wieder möglich, wenn der Stick erneut mit Guthaben aufgeladen wurde. Die DSL-Anbieter bleiben so auf keinen Kosten sitzen und Menschen mit einer negativen Schufa können trotz Kaution und dieser Einschränkungen auf das Internet ohne Schufaauskunft zugreifen. Vor allem birgt eine solche Form des DSL ohne Schufa den Vorteil, dass sich die Kunden nicht langfristig an teure Verträge binden müssen und somit auch selber eine dauerhafte und effektive Kontrolle ihrer Internetkosten vornehmen können.Trotz Kaution kann so der Zugriff aufs Internet ohne Schufaauskunft realisiert werden. Gerade in schwierigen finanziellen Situationen bietet eine solche Kontrolle die beste Möglichkeit um die laufenden Kosten im Blick zu haben und bei Bedarf oder finanziellem Engpass auf das Internet ohne Schufaauskunft zu verzichten.

Einfach, sicher, schnell - Internet und DSL ohne Schufaauskunft

Auch wenn DSL, bzw. der Zugang zum Internet mittlerweile zum Lebensstandard der meisten Menschen gehört, so waren bisher viele Personen von diesen Vorteilen ausgeschlossen. Dank der Prepaid-DSL-Angebote für Internet ohne Schufaauskunft haben nun auch diese Personen einen leichten und unkomplizierten Zugang ins Internet trotz Kaution, ohne auf verschiedene Internetcafes oder sonstige Institutionen angewiesen zu sein. Dank direkter Kostenkontrolle und ohne Vertragsbindung lässt sich das eigene Nutzungsverhalten schnell und einfach an die eigene finanzielle Situation anpassen. Ein Überblick über die eigenen Finanzen ohne lange Vertragsbindungen bleibt beim DSL ohne Schufa dabei trotz Kaution vollständig erhalten.

Handyvertrag ohne Schufa

Handyvertrag ohne Schufa